nike_presto

Nike Air Presto in paar neuen Farbversion mit dem Safari Print

Der Safari Print ist von vielen als das meist interssante Muster im ganzen Vermögen des Brands aus Oregon bezeichnet. Die Nike Marke verwendet schon seit Jahren mit Erfolg das tierische Muster in klassischen Sneakers, als auch in ihren exklusiven Projekten. Ende April hatte seine Premier das sogenannte „Safari Pack”, in dem man paar neue Farbversionen für Nike Air Presto auf den Markt gebracht hat. Das gemeinsame Element, welches alle Modelle verbindet, ist natürlich das Safari Muster.

[su_heading]Ein Muster, vier Farben[/su_heading]

Die Air Pesto hatten ihren Debüt im Jahre 2000 und seitdem hatten sie viele neue Variationen erwartet. Diesmal hat der Schuhgigant entschlossen ein Packet mit  vier Farbversionen, die das Safari Muster verwenden, veröffentlichen. Wie im Falle von allen Versionen das Muster wurde auf die gleiche Art und Weise verwendet; es befindet sich auf der Vorderverstärkung  und auf dem Käfig, welches sich mit dem Bindungssystem verbindet. Anhand von den Fotos unten, können wir feststellen, dass es den Nike Designern gelungen ist, anhand von einem Muster und vier Farben, vier verschiedene Schuhmodelle zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.